Skikurse und Skiverleih – buchen >>

Neben der reinen Information ist es natürlich sinnvoll, den potentiellen Kunden schon an sich zu binden, bevor er den realen Marktplatz auf dem Feldberg erreicht. Am besten natürlich mit einer Buchungsanfrage, die den Großteil der Wünsche erfüllen kann. In aller … weiterlesen >>

Skikurse und Skiverleih – informieren >>

Wer einmal im Winter auf dem Feldberg war, erlebt dort einen Marktplatz der besonderen Art. Auf wenigen Hundert Metern findet er eine Vielzahl von Anbieter von Leihausrüstungen und Skikursen und gleichzeitig eine Vielzahl von Nachfragern. Ideale Marktbedingungen, wie sie liberale … weiterlesen >>

Die Pedalo Gutscheinwelt als interaktives Formular >>

Zum Standard vieler Endverbraucher-Angebote gehört die Möglichkeit Gutscheine zu verschenken. Mit der Pedalo Gutscheinwelt kann der komplette Vorgang, von der Auswahl des Motives über die Eingabe des Betrages und eines Grußtextes online abgewickelt werden. Auch hier war die Aufgabe die … weiterlesen >>

Unverbindliche Preisberechnung >>

Je komplexer die Komponenten sind aus denen sich der Reisepreis zusammensetzt, desto wichtiger wird die Möglichkeit für den Kunden sich diese vorab einmal zusammenzurechnen. Daher war einer der Wünsche der Pedalo GmbH eine solche Unverbindliche Reisepreisberechnung auf ihrer Website anbieten … weiterlesen >>

Extras, Preisaktionen, Frühbucher >>

Wenn ein Projekt das Attribut »Dauerbaustelle« verdient, dann die Website von Pedalo. Ein weiterer entscheidender Schritt auf dem Ziel der vollständigen Abbildung aller Angebote war die Buchungsmöglichkeit für Extras und Optionen wie beispielsweise die Buchung von Parkplätzen und den Rücktransfers … weiterlesen >>

Prêt-à-porter: WordPress für Handtaschen >>

Manchmal ist »Prêt-à-porter« genau das richtige. Immer dann, wenn die Notwenigkeit eine möglichst trendige oder »prefekte« Website ohne spezielle strukturelle Anforderungen mit einem überschaubaren Budget zu erstellen, kann der Griff zu WordPress samt eingekauftem Theme die erste Wahl sein. Danach … weiterlesen >>

Klein und fein im besten Sinne des Wortes >>

Wenn es mit einem kleinen Bidget eine feine, responsive, also auf allen Ausgabegeräten gut bedienbare Website werden soll, dann heißt es sich auf das Wesentlich zu konzentrieren. Bei einer Website für eine Psychotherapeutin und Psychoonkologin wahrscheinlich ohnehin ein sinnvoller Ansatz. … weiterlesen >>

Double Feature für Kalifornien: Edith Schneider Jewelry & Shop >>

Die Herausforderung für die Kollegin war zwei deutlich und auf den ersten Blick voneinander unterscheidbare Websites für die Eigenmarke und den stationären Multi-Marken-Shop zu gestalten, die gleichzeitig möglichst viele technische Bestandteile gemeinsam nutzen sollten. Umgesetzt wurde das Projekt als WordPress-Multiuser-Installation … weiterlesen >>

Ein Sofortkaufladen für alte Eiche und andere schönen Dinge >>

Im Jahr 1996 habe ich in einer Runde von Anbietern historischer Baustoffe ein schallendes Gelächter geerntet, als ich vor versammelter Mannschaft die Überlegung anstellte, dass es gut sein könne, dass man einen historischen Ziegelstein auch im Internet verkaufen könnte. Dass … weiterlesen >>

Musiker II: Ingmar Kerschberger, Sax und Klarinette >>

Ein freiberuflicher Musiker ohne Website? Sicherlich kein unmögliches Unterfangen im Zeitalter der »sozialen Medien«, aber auch diese Klaviatur gilt es zu spielen und die eigene Website ist dabei der angeschlagene Grundton. Für den gestalterischen Aspekt hat wieder einmal die Kollegin … weiterlesen >>

Bleiglas, Rainer Fiolka-Pitschat und Paul Vincent Pitschat >>

Wenn der Kunde zwei von der Struktur her nicht vollständig unterschiedliche Themen bearbeitet, die sich aber hinsichtlich der Zielgruppe doch deutlich unterscheiden, so bietet es sich an, hier nicht noch einmal das Rad neu zu erfinden. Sparsamer Mitteleinsatz ist ja … weiterlesen >>