Ein schneller Flyer für den Einkauf der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH >>

Was für den Papier-Gestalter die Frage: »Machen Sie auch Websites?« ist, ist für uns die Aussage »Ich brauche einen Flyer«. Nicht unser Kerngeschäft und daher schauen wir uns auch immer zuerst an, was denn Ziel und Zweck der Drucksache ist … weiterlesen >>

Neues von der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH im Newsletter Nummer 14 vom Juni 2016 >>

Man merkte deutlich, dass es mehr als ein Vierteljahr her war, dass ein Newsletter mit aktuellen Informationen rund um das Unternehmen versandt worden war – denn dieser Newsletter Nummer 14 wurde auf jeden Fall eines: umfangreich. Dementsprechend ist er auch … weiterlesen >>

Newsletter Nummer 13 der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH >>

Glückliche Fügung ist, wenn ein Kunde in Norddeutschland eine Referenz in seinem Newsletter abbilden möchte und der umsetztende Dienstleister dann ein fehlendes Bild des Bauwerkes einfach selbst beschaffen kann, indem er eine verlängerte Mittagspause dazu nutzt, das Bild einfach zu … weiterlesen >>

Der Jahresend-Newsletter der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH >>

Wenn man einem Kunden vorschlägt, dass man doch seinen Kunden regelmäßig über die getane Arbeit und die bewältigten Projekte berichten soll, lautet die Antwort meist: Wir haben nichts zu berichten und Zeit haben wir auch keine. Zumindest trifft dies auf … weiterlesen >>

Die 2. Renaissance einer Website: knapp-online.de wurde überarbeitet >>

Hier zitiere ich einfach einmal aus dem Newsletter des Unternehmens: »… und so arbeiten wir hinter den Kulissen an einer technischen Komplettüberarbeitung und gestalterischen Weiterentwicklung unserer Website. Dieses Vorhaben wird, wie alle komplexeren technischen Vorhaben, nicht dadurch besser wird, dass man … weiterlesen >>

Ein Sofortkaufladen für alte Eiche und andere schönen Dinge >>

Im Jahr 1996 habe ich in einer Runde von Anbietern historischer Baustoffe ein schallendes Gelächter geerntet, als ich vor versammelter Mannschaft die Überlegung anstellte, dass es gut sein könne, dass man einen historischen Ziegelstein auch im Internet verkaufen könnte. Dass … weiterlesen >>

Von der Leistungsbeschreibung zur Einzelproduktseite >>

Die Website der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH bestand übre viele Jahre vor allem aus Seiten in denen die Leistungen und Angebote vom Typ her beschrieben waren. Einzelne Angebote wurde meist lediglich als PDF online gestellt. Seitdem das Untenehmen verstärkt … weiterlesen >>

Ein Newsletter für die Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH >>

Seit 2009 bemüht sich die Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH verstärkt darum durch ein tieferes Dienstleistungsangebot ihre gute Marktposition im Bereich Zimmerleute und Tischlereien auszubauen. Investitionen in eine Stammholzsäge zum Zusägen historischer Eichenbalken oder dem Herstellen von Blockware für Tischler … weiterlesen >>

Die Selbstdarstellung der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH >>

Der Unternehmerverband Historische Baustoffe e.V. hat im Frühjahr 2012 ein Händlerverzeichnis herausgegeben, in dem jedem Mitglied auf Wunsch zwei frei zu gestaltende Seiten eingeräumt wurden. Für die Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH habe ich hierfür den Slogan »Wir machen alles … weiterlesen >>

Newsletter und Navigation mit SSI und Javascript >>

Der Einbau einer Newsletter-Funktion in die Seiten des Unternehmens habe ich zum Anlass genommen auch diese Website auf eine etwas bequemere Art pflegen zu können. Auch hier kommt die kombinierte Lösung mit sogenannten Server-Side-Includes und anschließender Manipulation der vollständigen Navigation … weiterlesen >>

All aspects of oak: Historische Eiche auf englisch >>

Im Vorfeld einer speziellen Messe im Großraum London im Sommer 2009 konnte ich Thomas Knapp davon überzeugen, dass »wenn schon, denn schon« beim Versuch im Ausland Fuß zu fassen die richtige Devise ist. Und so haben wir dann, mit heißer … weiterlesen >>

Thomas Knapp Historische Baustoffe Gmbh, Deensen >>

Im Februar 2008, nach zehn Jahren Laufzeit, war es dann auch bei meiner zweiten oder dritten Website soweit: Sie wurde durch eine neue ersetzt. Schon ein flüchtger Blick auf die beiden Screenshots zeigt, daß ein Teil der bewährten und bei … weiterlesen >>